Firmung Sakramentenkatechese

 Emblem Firmung neu

 

Am Sonntag, 16.06. empfingen nach einer intensiven Vorbereitung 39 Jugendliche aus Dunningen, Seedorf und Lackendorf das Sakrament der Firmung in der St. Martinus-Kirche in Dunningen

Firmlinge DN 2018

und 43 Firmlinge aus Villingendorf, Bösingen und Herrenzimmern in der St. Gallus-Kirche in Villingendorf.

 Firmung VD

Die Firmlinge hatten sich mit ihren Firmbegleitern unter Anleitung von Schwester Dorothea auf diesen Tag vorbereitet.

Im Laufe des Gottesdienstes erneuerten die Firmlinge dann ihr Taufbekenntnis und ihr Taufversprechen. Anschließend spendete Domkapitular Thomas Weißhaar jedem Firmling einzeln das Sakrament und salbte die Stirn des Firmlings mit Chrisam.

Der Gottesdienst wurde in Dunningen musikalisch von der Band „Mosaik“ umrahmt, und in Villingendorf von der Gruppe „Cantilena“ die Gesamtleitung unterlag Schwester Dorothea.

Ein großes Dankeschön...

... allen an der Firmvorbereitung und Firmung Beteiligten, besonders aber den Firmbegleiterinnen, die sich viel Zeit für unsere Jugendlichen genommen und sich mit ihnen auf den Weg gemacht haben! Wir durften zwei beeindruckende Firmgottesdienste feiern. Besonders danken wir der Band „Mosaik“ und den Frauen der Gruppe „Cantilena“ für die musikalische Gestaltung.